TTC Straubing II TV Ruhmannsfelden II 3:9

Mit Ruhmannsfelden II stand im zweiten Punktspiel gleich der zweite Absteiger aus der zweiten Bezirksliga auf dem Programm - und die Gäste konnten ihrer Favoritenrolle gerecht werden: mit 9:3 verwiesen sie den TTC Straubing II in die Schranken.

TTC Straubing: Herren II - Saison 2012/13

Zum Spiel selbst ist zu sagen: Wir gingen mit viel Motivation ins Spiel und wollten Punkte holen, jedoch waren wir nicht gut genug um die wichtigen Punkte zu machen. Unser Doppel eins Giesinger/Tauer konnte den ersten Punkt im Spiel holen, sie spielten ein gutes Doppel und besiegten Kopp/Nirschl mit 3:1. Das zweier Doppel hatte nicht viel zu holen und so verloren Biendl/Wallach mit 0:3 gegen Kramhöller/Rinderer. Unser gutes dreier Doppel Dietl/Stögmüller konnte gut mitspielen gegen Bauer/Lippl mussten sich doch dann nach einigen leichten Fehlern mit 1:3 geschlagen geben.

Das erste Einzel bestritt Marcel Biendl gegen Florian Kopp, war am Anfang recht ausgeglichen aber bei Marcel gingen immer mehr Angriffsbälle hinter die Platte, und mit den Aufschlägen hatte er auch ein paar Probleme und verlor dann mit 1:3. Uli Giesinger konnte gegen Konrad Bauer auch die ersten zwei Sätze mitspielen, aber dann wurde das Spiel von Bauer immer druckvoller und Uli Giesinger konnte die Niederlage nicht mehr abwenden. Das dritte Einzel bestritt Andreas Dietl gegen Stefan Nirschl - in dieser Partie gab es eigentlich nicht viel Chancen für Andreas Dietl, da das Angriffsspiel von Nirschl einfach zu sicher war. Dann spielte Michael Tauer gegen Josef Kramhöller: Michael konnte sich auf die Noppen einfach nicht einstellen und verlor folgerichtig mit 0:3. An Bernhard Stögmüller war es, den zweiten Punkt für den TTC gegen Erich Lippl zu holen. In einem spannenden Fünfsatz Spiel behielt Bernhard am Schluß die Nerven und machte das Spiel zu. Rainer Wallach spielte in den ersten beiden Sätze gegen Johann Rinderer groß auf, zeigte einige gute Bälle - jedoch verlor er dann irgendwie den Faden und musste die folgenden drei Sätze abgeben. Marcel Biendl musste gegen Konrad Bauer antreten. Dieser ließ dem jungen Straubinger keine Chance und besiegte ihn klar mit 3:0.
Uli Giesinger holte gegen Florian Kopp den dritten Punkt für seine Farben. Den Schlußpunkte setzte aber dann Ruhmannsfelden in Person von Josef Kramhöller gegen Andreas Dietl, als er diesen schon fast von der Platte fegte; bei so viel Druck in seinen Schlägen konnte Andreas Dietl nicht viel dagegensetzen.

Hatte man sich in den bisherigen beiden Spielen nicht viel ausgerechnet - am nächsten Spieltag gestaltet sich das Bild anders: man tritt beim Aufsteiger Neuhausen/Offenberg II an und macht sich durchaus Hoffnung auf Punkte.

TTC Straubing II - TV Ruhmannsfelden II
21.09.2012, 20:00 Uhr; Herren 3. Bezirksliga Ost

TTC Straubing II TV Ruhmannsfelden II 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D2 Giesinger, Ullrich
Tauer, Michael
Kopp, Florian
Nirschl, Stefan
11:7 11:8 4:11 11:9 3:1 1:0
D2-D1 Biendl, Marcel
Wallach, Rainer
Kramhöller, Josef
Rinderer, Johann
8:11 4:11 5:11 0:3 0:1
D3-D3 Dietl, Andreas
Stögmüller, Bernhard
Bauer, Konrad
Lippl, Erich
11:4 10:12 6:11 12:14 1:3 0:1
1-2 Biendl, Marcel Kopp, Florian 6:11 11:6 8:11 7:11 1:3 0:1
2-1 Giesinger, Ullrich Bauer, Konrad 13:15 11:7 7:11 4:11 1:3 0:1
3-4 Dietl, Andreas Nirschl, Stefan 8:11 8:11 5:11 0:3 0:1
4-3 Tauer, Michael Kramhöller, Josef 7:11 6:11 10:12 0:3 0:1
5-6 Stögmüller, Bernhard Lippl, Erich 11:8 11:7 4:11 4:11 11:9 3:2 1:0
6-5 Wallach, Rainer Rinderer, Johann 9:11 6:11 12:10 11:8 8:11 2:3 0:1
1-1 Biendl, Marcel Bauer, Konrad 4:11 1:11 3:11 0:3 0:1
2-2 Giesinger, Ullrich Kopp, Florian 18:16 11:9 8:11 11:8 3:1 1:0
3-3 Dietl, Andreas Kramhöller, Josef 6:11 6:11 3:11 0:3 0:1
4-4 Tauer, Michael Nirschl, Stefan
5-5 Stögmüller, Bernhard Rinderer, Johann
6-6 Wallach, Rainer Lippl, Erich
D1-D1 Giesinger, Ullrich
Tauer, Michael
Kramhöller, Josef
Rinderer, Johann
Bälle: 362:466 14:31 3:9
Kommentare  
0 #1 RE: Herren II: auch gegen Ruhmannsfelden nichts zu holenFlo 2012-09-22 11:08
gut gekämpft und gut zusammengehalte n... die Spiele wo ihr punktet kommen bestimmt! :ttc
Zitieren
Kommentar schreiben


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.