Herren III bestreiten zwei Spiele im Kampf um die Aufstiegsrelegation / Saisonabschluss für Herren I und II sowie Jugend

Freitag, 15. März 2013

1. Kreisliga Herren: djkhafner DJK Hafner SR II
- TTC Straubing III
Beginn 20:00 Uhr
Eine Vorentscheidung im Kampf um die Aufstiegsrelegation zur 3. Bezirksliga könnte am heutigen Freitag im Lokalderby der Herren III bei der DJK Hafner Straubing II fallen: wenn die Dritte gewinnt, so ist ihr der Relegationsplatz nicht mehr zu nehmen. Andernfalls könnte die drittplatzierte DJK Hafner punktemäßig gleichziehen - hat allerdings bereits ein Spiel mehr absolviert. In der Hinrunde trennte man sich 8:8 unentschieden, in der Rückrunde ist der TTC III bislang verlustpunktfrei. Die Mannschaft um Kapitän Martin Wanninger hofft auf die Unterstützung einiger Zuschauer in diesem wichtigen Spiel...

Samstag, 16. März 2013

1. Bezirksliga Jungen: kronwinkl TSV Kronwinkl - TTC Straubing Beginn 11:00 Uhr
Zum Saisonabschluss tritt die erste Jugendmannschaft beim Tabellenvorletzten Kronwinkl an. Erneut wird man nicht komplett antreten können, denn man muss auf Alina Altschäffel verzichten. Und auch die Hinrundenniederlage von 5:8 spricht nicht dafür, dass die Schützlinge von Rainer Wallach in diesem Spiel den vorletzten Tabellenplatz noch erreichen können - denn dazu wäre ein deutlicher Sieg mit sechs Punkten Unterschied nötig.
1. Kreisliga Herren: TTC Straubing III
- mitterfels TSV Mitterfels II
Beginn 17:00 Uhr
Am Samstagabend findet das zweite Spiel der dritten Herrenmannschaft statt: in einem Nachholspiel trifft man auf Mitterfels II. In der Vorrunde musste man sich gegen stark aufgestellte Mitterfelser mit 6:9 geschlagen geben - das will man nun natürlich wiedergutmachen und so im Kampf um die Aufstiegsrelegation nachlegen.
3. Bezirksliga Herren: phoenix neu TTG Phoenix SR III
- TTC Straubing II Beginn 18:00 Uhr
Die zweite Herrenmannschaft tritt in ihrem letzten Saisonspiel bei der TTG Phoenix Straubing III an. Einmal mehr hat man mit Ausfällen zu kämpfen - zu den Langzeitverletzten Uli Giesinger und Willi Lippe gesellt sich nun kurzfristig auch Robby Thiel. Der sechste Platz ist den Herren II aber nicht mehr zu nehmen, und Phoenix steht bereits als Absteiger fest - bei nur noch theoretischen Chancen, noch den vorletzten Tabellenplatz zu erreichen. Daher wiegen die Aufstellungssorgen nicht so schwer, gleichwohl möchte man sich aber mit einer ordentlichen Vorstellung aus dieser Saison verabschieden und nach Möglichkeit den Hinrundenerfolg (9:3) wiederholen.
2. Bezirksliga Herren: TTC Straubing
- landau TTC Landau/Isar
Beginn 18:15 Uhr
Für die Erste wartet im letzten Saisonspiel nochmal eine schwere Aufgabe: man empfängt Landau, die den Aufstiegsrelegationsplatz bereits sicher haben und sich auch noch Hoffnungen auf den ersten Tabellenplatz machen. Die Herren I werden aller Voraussicht nach in Bestbesetzung antreten können und wird alles daran setzen die 0:9-Klatsche aus dem Vorrundenaufeinandertreffen vergessen zu machen. Schließlich geht es auch noch um die Verteidigung des guten vierten Tabellenplatzes - aktuell hat man zwei Zähler Vorsprung auf die beiden Verfolger Kirchberg und Phoenix II.
Kommentar schreiben


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.