Riesenerfolg für das Nachwuchstalent in den Reihen des TTC Straubing

Die intensive Nachwuchsarbeit des TTC trägt weiter Früchte: der 10-jährige Artur Weide konnte sich beim Ladesbereichsranglistenturnier der Schüler C im oberbayerischen Zorneding für die Bayerischen Meisterschaften qualifizieren!

Artur Weide mit Jugendtrainer Patrick Seifert und seinem Vater

Artur spielt erst seit Herbst 2016 Tischtennis im Verein, er fehlt seitdem aber bei keinem Training und ist immer einer der Fleißigsten. Das zahlt sich jetzt aus, denn er darf im September zum gesamtbayerischen Top14-Turnier fahren, das in Ursberg ausgetragen wird.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Kommentar schreiben


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.